Resultate schriftliche Generalversammlung 2021

Resultate schriftliche Generalversammlung 2021

Mitteilung vom 21.05.2021

Unsere diesjährige, schriftlich durchgeführte Generalversammlung am 21. Mai 2021 um 16.00 Uhr beschränkte sich auf die Feststellung der Ergebnisse der Abstimmungen, Wahlen und des Antrags auf Statutenänderung sowie deren Protokollierung.
Nachfolgend die wesentlichen Ergebnisse der GV:

  • alle VorstandskandidatInnen (alt und neu), welche vorgeschlagen wurden, sind gewählt worden
  • der Jahresbericht, die Jahresrechnung, die Beschlussfassung über die Verwendung des Bilanzgewinns sind angenommen worden
  • der Vorstand ist entlastet worden
  • die Revisionsstelle ist wiedergewählt worden
  • die Statutenänderung ist abgelehnt worden

Die detaillierten Resultate werden den GenossenschafterInnen in den nächsten Tagen noch per Post zugestellt.



Mitteilungen Übersicht